Dienstag, 21. März 2017

Zeitschrift Patchwork Magazin 3/17




Hallo Ihr Lieben,
lange habe ich mir keine Patchwork Zeitschrift mehr gekauft. Das lag im einen daran, dass ich den Eindruck hatte, dass sich die Vorlagen immer wiederholen und im anderen, dass sich , nach 23 Jahren Patchwork , meine Regale, vor lauter Zeitschriften , durchbiegen. Ihr kennt das  sicherlich auch.
Nun habe ich mir wieder einmal das Patchworkmagazin zugelegt und ich muss sagen, dass ich es um klassen besser finde , als vor ein paar Jahren. Ein abwechslungsreiches Angebot kleiner , sowie großer Patschworkarbeiten von Anfänger bis Profis  geglieder. Sowohl einfache Muster mit Maschine genäht, Nähen auf Papier und auch für Handnäher ist etwas dabei. Besonderst gut gefällt mir die Vorstellung des neuen Log Cabin Lineals und der Umgang damit. 
Da ich auch gerne Redworkarbeiten arbeite, finde ich es toll, dass "Ursula Schertz" , ihre Vorlagen jetzt auch als Aufbügelmuster , in der Zeitschrift veröffentlicht. Das erleichtert die Arbeit sehr. Alles in allen eine gelungene Zeitschrift.
Grüße Eure Heike


Kommentare:

  1. Hört sich interessant an, werd ich mir gleich mal angucken!
    Vielen Dank für den Tipp!
    Liebe Grüße Kathrin

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Heike,
    ganz genauso geht es mir auch mit den Zeitschriften aber deine Vorstellung des neuen Heftes regt dann doch an mal wieder zu schauen. vielen Dank dafür und liebe Grüße von mir.

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Heike,
    ich kann dir nur voll und ganz zustimmen. Mir gefällt das neue Heft auch sehr gut. Vor allen Dingen der grau/grüne Quilt hat es mir angetan und hat sich schon im Kopf breit gemacht zur Umsetzung.
    LG Yvonne

    AntwortenLöschen