Freitag, 20. März 2015

Lynette Anderson "BOM" 2010 Teil 1


Erst habe ich alle Blöcke zugeschnitten, genäht und jetzt den ersten Block gestichelt. 
Die Übertöpfe habe ich nicht , mit Stoff, appliziert sondern auch gestickt. Der rechte Blumentopf bekommt später noch einen Knopf als Verschönerung.
Habe heute mit der Post das neue Buch von Bernadette Mayr bekommen. Später mache ich ein paar Fotos und berichte Euch darüber.
Jetzt lockt mich aber erstmal die Sonne und ich werde eine kleine Runde " laufen " gehen.
Grüße Eure Heike

Kommentare:

  1. Super, das wird richtig schön.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  2. Sooo schön. Tolle Farben.

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schöööön, du bist wirklich sehr, sehr fleißig am sticheln!
    Leider gab es auf der Creativa gar nichts von Amy Bradley und ich hätte soooo gerne etwas von ihr gekauft,
    schönes WE und liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Heike,
    oh, das sieht ja schon klasse aus! Bestimmt wird Dein Quilt klasse!
    LG Anke

    AntwortenLöschen
  5. Oh der wird schön. Was hast du da aber auch für schöne Stoffe ausgesucht! Die gefallen mir total gut!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschön die ersten Blöckcken.
    LG Manuela

    AntwortenLöschen
  7. Das sieht hübsch aus. Die Stickerei gefällt mir und das Gestickte und die Stöffchen passen sehr schön zusammen.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  8. Hübsch ist dein erster Block geworden, so zart und fein...ganz frühlingshaft.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Heike,

    da hast du da gleich richtig losgelegt, schön ist dein erstes Blöckchen geworden.

    LG Ute

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschön dein Block , mir gefällt das mit der Stickerei richtig gut . Mein Päckchen habe ich schon hier liegen . Du hast alle Blöcke schon umnäht , stört das nicht ? Und wie bringst du die Vorlage auf den Leinen ?
    Bin ganz begeistert .....

    Lieben Gruß
    Inis

    AntwortenLöschen