Sonntag, 12. Januar 2014

Ich war einmal eine Dose Mais...


...und jetzt wohnen bei mir Bleisift und Co.
Die Anleitung für die schicken Dosen habe ich hier hinterlegt.
Viel Spaß beim nacharbeiten.
Grüße Heike

Kommentare:

  1. Hallo Heike,

    das Dosenkleid sieht klasse aus...und so kommt die Dose nun zu vollen Ehren...außerdem ein tolles Recycling!
    Danke für die Anleitung...

    Blumige Sonntagsgrüßle
    ♫•*(¯`v´¯)¸.•*✿ღ
    *◦.(¯`:✿!:´¯) ✿ღ
    *✿.(_.^._)*•.¸¸.•
    ______________
    Klaudia

    AntwortenLöschen
  2. Ja, fein sieht die aus. Eine tolle Wiederverwertung.
    Bianca

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Heike,
    Immer eine tolle Idee Blechdosen wiederzugeben verwenden.
    Schöner Stoff, gefällt mir gut.
    Schönen Sonntag
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  4. Klasse! Dosen zu beziehen macht doch immer wieder Spaß!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  5. Klasse, muss ich auch mal probieren
    LG Karin aus Ö

    AntwortenLöschen
  6. Super schönes Doseskleid, so hat die Dose an Wert gewonnen.
    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Heike,
    die Idee ist ja auch mal gut. Ich produziere immer weniger Müsll......;-)
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  8. Heike, schöne Müllverwertung und ein schönes kleines Mitbringsel.
    Der Stoff finde ich besonders schön!
    Liebe Grüße, Karola

    AntwortenLöschen
  9. Is Das eine schöne Dose

    Liebe Grüße Marika

    AntwortenLöschen