Donnerstag, 22. März 2012

Hier alle 4 Blöcke


Ich beschäftige mich mit den Farben des nächsten Blockes . Am Besten kann ich das , wenn ich die Blöcke an die Wand hänge ( leider habe ich im Moment nicht viel Platz ) oder ein Foto schieße und es mir genau betrachte. Die Zwischenstreifen werden bei mir in Uni blau genäht. Zur Probe habe ich den Stoff untergelegt. Oben seht Ihr die Anordnung , die Roswitha vorgeschlagen hat.
MMMhhhhh...man könnte sie auch anderst anordenen.
Jetzt gehe ich mal meine Stöffchen sortieren um zu sehen , was alles so in meiner Schublade versteckt ist. Dieser BOM macht mir wirklich viel Spaß.

Kommentare:

  1. Schön deine Blöcke.
    Vielleicht würde es gut aussehen (es sieht so auch super aus), wenn man immer wechselt die Blöcke mit Spitzen und mit Rundungen oder mehrmals probieren wie es d i r am besten gefällt
    LG von mir

    AntwortenLöschen
  2. deine blöcke sehen klasse aus, ich hab mich auch für eine dunkle umrandung bei meinen blöcken entschieden!
    lg karin au sö

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe gerade Manuelas Blöcke bewundert, Deine sehen auch toll aus. Das blau wirkt sehr schön. Ich bin ganz überrascht, daß es jetzt gar keine Rundungen gab. Mit dem Anordnen würde ich auch noch warten.

    liebe Grüße, Petruschka

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Heike,
    eine gute Idee von Dir, die Blöck schon einmal auszulegen. So ist das "Gefühl" für die Anordnung doch leichter zu bekommen. Schön sehen Deine Blöcke aus, alle so toll farblich aufeinander abgestimmt. Ich nähe gerade noch an der "Wilhelmine" herum.
    Liebe Grüße und weiter viel Spaß beim näen.
    Anke

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht ja schon klasse aus!!! Leider stichel ich bisher noch an Nr.1 herum!!!LG Elisabeth

    AntwortenLöschen