Freitag, 17. Februar 2012

Rahmen annähen






Hier mal zwei Bilder , wie der Rand des ersten Blocks appliziert wird. Die Nahtzugabe des
Kreises , die Spitzen außen, werden nicht umgenäht, die bleiben offen. Die acht Melonen des hellen Randes werden einzeln nach innen über Papier genäht und die Außenkante bleibt auch
" offen ". Die Melonen werden dann zum Rand geschlossen und auf den " Stern " gelegt , festgesteckt und appliziert. Das Kreuz in der Mitte wird auf den hellen Innenkreis aufappliziert.
Natürlich wird kurz vor Vollendung das Papier herausgefriemelt. Roswitha hat auf Ihrem Block eine Schritt für Schritt Anleitung erstellt. Die ist super, danke für Deine Mühe.

Kommentare:

  1. Hallo Heike,
    das hört sich nicht gerade unkompliziert an, aber wahrscheinlich wie bei Vielem wird es sich unterm Tun erklären. Das Ergebnis ist jedenfalls sehr, sehr schön.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  2. hallo heike! sieht einfach klasse aus - deine farben sind so klar und kommen total schön raus! ich glaub ich schmeiss meine farbgebung wieder um *g*
    lg karin aus ö

    AntwortenLöschen
  3. Ich hätte gedacht, man hätte die Randstücke einzeln nach und nach angefügt. Interessant!!!

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Heike,
    sieht toll aus. Ich bin auch fertig :)
    LG Margit.

    AntwortenLöschen
  5. Wow Heike - das sieht aber gut aus! Und vor allem sieht es schwierig aus und kompliziert...da kann ich nur den Hut ziehen! Sehr schöne Arbeit
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Heike, Dein erster Block ist so schön geworden und Die Stoffe und Farben harmonieren sehr gut miteinander.
    Ich muß schon sehr auf mich aufpassen um nicht umzufallen und schwach zu werden.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  7. Kennt Ihr das, man ist ganz aufgeregt und wartet auf den nächsten Block ?
    Grüße an die Wartenden
    Heike

    AntwortenLöschen
  8. Ich nutze gleich mal die Gelegenheit und bewundere deinen ersten Block. Ich habe noch nicht angefangen.
    Und gleichzeitig kannst du testen, ob das mit der Sicherheitsabfrage funktioniert hat.
    Ganz liebe Grüße
    Iris

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Heike,
    ganz toll ist Dein erster Block geworden!! Ich weiß jetzt, wie es funktioniert, liege aber zur Zeit mit einer Magen-und Darminfektion flach....aber das läuft mir ja nicht weg.
    Lieben Dank nochmal für Deine Hifestellung!!!
    Ganz liebe Grüße
    Iris

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Heike,
    Dein erster Block sicht ja schon toll aus, bin auf Deine nächsten gespannt.
    Wünsche Dir eine schöne Woche
    Liebe Grüße
    Diana

    AntwortenLöschen
  11. Hello there, simply become alert to your weblog thru Google, and fosbobetund that it’s really informative. I’m gonna watch out for brussels

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Heike, das ist einfach phantastisch.
    Viel Freude mit dieser intensiven Arbeit weiterhin. Herzlichst Sabine

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Heike,
    der Block ist wunderschöbn - deine Farbwahl einfach großartig. Ich sehe schon den Quilt strahlen :)
    So lange wird es nicht dauern, die Blöcke kommen manchmal in kürzeren Abständen. Ich poste sie, so wie wir das Nähtempo halten -- sonst sitzen wir wirklich an einem 3Jahresprojekt ;)
    Liebe Grüsse und gratuliere zu dem wunderbaren ersten Block!
    Roswitha

    AntwortenLöschen