Samstag, 11. Februar 2012

Paperpiecing


Seit 2011 kann man bei Cattinka im Blog die schönen genähten Blöcke, der Mitglieder einer Challenge betrachten, die nur Muster von Claudia Hasenbach nach Paperpiecing nähen. ( Bei Labels unter pp challenge ) .Ich habe mich nicht angemeldet , weil zu viele UFOs auf ihre Vollendung warten. Trotzdem betrachte ich gerne die Fortschritte der fleißigen Näherinnen. Vor einigen Jahren habe ich auch ein Muster aus der Serie " Mein Garten " für einen Round Robin genäht.

Kommentare:

  1. Dein Löwenzahn sieht toll aus. Mir ist das zu fizzelich.

    GLG Gudi

    AntwortenLöschen
  2. Toll, wie die einzelnen Stadien der Entwicklung in die Arbeit integriert sind. Die zwei Marienkäfer und die davonfliegenden Blütenblätter sind witzige Details. Aber genau wie Gudi ist mir PP zu anstrengend.

    Liebe Grüße, Petruschka

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Heike,
    Dein Löwenzahn ist sehr schön geworden und die niedlichen kleinen Marienkäfer krabbeln nett am Fusse herum. Ich bin immer wieder erstaunt über die kleinsten Teile, die sich dann doch irgendwie nähen lassen. Viel Spaß weiterhin.
    LG Anke

    AntwortenLöschen
  4. Der Block ist so süss!!! Paperpiecing hab ich mir schon oft vorgenommen, angeschaut, durchgelesen, doch jedes Mal hab ich das Gefühl, ich kapiers nicht richtig und legs wieder zur Seite. Dennoch reizen mich diese doch recht grafischen, geraden und supersauber genäht aussehenden Bilder immer und immer wieder. Vielleicht muss ich noch nach der perfekten Erklärung suchen...

    AntwortenLöschen
  5. Dieses Bild mit dem Löwenzahn gefällt mir sehr gut,liebe Heike
    ich finde diese Pflanze auch in der Natur sehr schön.
    Schönen Sonntag wünsche ich, Karola

    AntwortenLöschen