Donnerstag, 16. Februar 2012

Farbauswahl


Ich habe mich entschieden.
Der BOM von Roswitha " Wo die Liebe hinfällt" beinhaltet 25 Blöcke, die alle handgenäht werden, das bedeutet , es dauert mindestens 2 Jahre , bis er fertiggestellt ist oder eher 3 Jahre.
Bei so einem langen Projekt sollten doch die Stoffe " meine Lieblingsfarben" zeigen. Der Titel des BOMs hat mich geradezu aufgefordert sie zu verwenden. Ich habe mich entschieden ihn in Orginalgröße zu nähen. Auch wenn mir die Blockgröße mit 30 cm x 30 cm erstmal recht groß vorkam und der Quilt, an sich, mit 230 cm x 230 cm rießig wird . Egal ich halte mich jetzt ans Orginal und an meine heißgeliebten Debbie Mumm Stoffe , von denen noch genug in meinen Schubladen lagern.
Die Anfänge vom ersten Block " Ewig dein " sind schon gemacht. Es macht mal wieder richtig Spaß etwas mit der Hand zu nähen.
Ich halte Euch auf dem Laufenden.

Kommentare:

  1. Hallo Heike,
    das wird bestimmt ein schöner BOM, beim Titel allein kann man ja schon schwach werden. Und Debbie-Mumm-Stoffe, wie schön. Ich hab hier auch noch einige liegen und trau mich kaum sie zu verwenden, weil´s eben keinen Nachschub mehr gibt.
    Danke für´s Verlinken.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Heike,
    das ist ja ein interessanter BOM...Werde diesen Block auch mal nachnähen....Mit Deinen tollen Stoffen und vor allem den Farben gefällt er mir gleich noch viel besser als im Original....Ich habe zwar noch nicht alles in der Anleitung verstanden, aber es ist jetzt auch später Abend..:-)) Werde mir einfach mal die Schablonen ausdrucken und anfangen.... Überträgst Du die Schablonen dann noch auf ein etwas stärkeres Papier???
    Ich werde auf keinen Fall den ganzen Quilt mitmachen.....Wüßte gar nicht, wie ich 2.30 x 2.30 heften sollte......So einen riesigen Tisch besitze ich gar nicht...*lach*....Außerdem erwarten wir ja Enkelnachwuchs und dann habe ich sicher viele andere Aufgaben noch so nebenbei zu bewältigen....Aber ich fange evt. einfach mal an und dann sehen wir ja, wie weit ich komme!! Wenn ichg Fragen habe, darf ich mich dann an Dich wenden?
    Ganz liebe kreative Grüße
    Iris

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Heike,
    der Name des BOM klingt verlockend, da kann ich mir gt vorstellen, dass Du schwach geworden bist.
    Alles mit der Hand und das bei der Größe, alle Achtung, ich werde es verfolgen, nähe inzwischen auch ganz gerne mit der Hand, obwohl meistens nur Applikationen.
    Debbie-Mumm-Stoffe waren einmal auch meine Lieblingsstoffe, einige Schätze schlummern auch noch in meinem Vorrat, zu schade zum zerschneiden, da muß mir schon die richtige Idee kommen.


    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Heike,
    weil mir so gut gefällt was ich da bei dir seh bin ich grad mal deinem Link zu Roswitha gefolgt und... oh je... das ist ja so ein schönes Projekt...
    So ein schöner Titel und sie schreibt so schön von der "Kinderüberraschung" - genau SO kribbelig fühl ich mich grad... überleg die Stöffchen, die dafür da wären...
    Der Quilt wär mir zu groß aber man könnt ja auch was kleineres.... ich war bisher in diesem Jahr recht standhaft aber ich glaub hier könnt ich schwach werden...
    Ich geh nochmal gucken...
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Heike,
    ich nähe auch bei diesem BOM mit. Ich habe mich in deinen Blog als Mitglied eingetragen, vielleicht magst du das gleiche bei mir machen, denn ich finde es immer schön, wenn man so schauen kann, wie der BOM bei den anderen aussieht. Ich bin schon ganz gespannt. Deine Farbauswahl gefällt mir gut.
    Ich habe meine Block gerade eben fertig gestellt.
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Heike,
    das war eine gute Entscheidung, Deine Farbwahl gefällt mir ausgesprochen gut!
    Alles mit der Hand nähen, da hast Du Dir echt etwas vorgenommen,
    schönes WE und glG,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Heike,

    ich nähe diesen BOM ebenfalls mit.
    Deine Farbwahl gefällt mir ebenfalls, da es auch meine Farben sind, aber ich wollte dieses Mal andere Töne verwenden und habe in meine Braune Kiste gegriffen.

    Bin gespannt wie es mit dem BOM weitergeht.

    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen