Dienstag, 11. Januar 2011

Geldbeutelchen mit Schnappverschluss


.

Endlich hatte ich Zeit den Schnappverschluss von Ulrike zu testen.
Schon lange schwirrte mir im Kopf herum, wie das wohl funktioniert.
Hier habe ich dann eine gut bebilderte Anleitung gefunden und sie gleich nach meinen Maßen umgesetzt. Mit kleinen Fehler, aber funktionstüchtig liegt sie nun bereit ,um zum Einsatz zu kommen. Viel wird sich wohl in der Börse nicht ansammeln, denn ich habe einige alte Stöffchen bestellt, die ich nach langem suchen doch noch gefunden habe. Mehr dazu, wenn der Postbote da war.

Kommentare:

  1. Der Beutel gefällt mir gut, vor allem weil genug Platz drin ist. Vielen Dank für den Link, ich habe hier auch noch einige Schnappverschlüsse liegen, die schon lange auf ihren Einsatz warten.
    herzliche Grüße
    DoriLoh

    AntwortenLöschen
  2. Dein Beutelchen ist echt total schön.

    LG von Ines

    AntwortenLöschen
  3. Der ist ja schön geworden, meine Schnappverschlüsse liegen auch schon mindestens 2 Jahre in der Kiste.
    Danke für die bebilderte Anleitung.
    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  4. Sieht schön aus dein Schnapverschluß-Beutelchen. Habe ich noch nie genäht.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ganz toll geworden, mit den Schnappverschlüssen hab ich auch noch nie gearbeitet.

    Klasse, wie Du Dir die Maße angepaßt hast.

    LG
    Gesche

    AntwortenLöschen