Montag, 24. August 2009

Red Brolly ...die Zweite



Am Sonntag habe ich ein bißchen gearbeitet und den dritten Block fertiggestellt. Der Vierte , wie Ihr sehen könnt, ist schon in Arbeit. Leider geht es zur Zeit nur langsam vorwärts , da einige Hausarbeit liegen geblieben ist. Ihr kennt das ja zu genüge. " bääähh..."

Kommentare:

  1. Hallo Heike,
    toll geworden Dein Block....
    das mit der Hausarbeit ist so nee Sache mittlerweile habe ich mir angewöhnt, zuerst die Arbeit dann das Vergnügen. Aber wie ist das mit den Guten Vorsätzen?!

    Liebe Grüße
    Diana

    AntwortenLöschen
  2. Oh, Du bist aber fleißig.....
    Diesmal haben wir aber unterschiedliche Motive gestickt, hihi.
    GLG
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  3. Die Hausarbeit kann einen aber auch wirklich nerven und dabei ist das so unkreativ. Ich mach aber immer erst Vergnügen und wenns gar nicht anders geht eben auch mal bissel Hausarbeit. HiHi.
    Süß deine beiden Blöcke. Wir bestimmt ein schöner Quilt.
    Liebe grüße Janet

    AntwortenLöschen
  4. Die Schafe sind sooo putzig!!! Ich kenne das, manchmal wächst einem die Arbeit einfach über den Kopf und man muss dann mal ran....(ich mag`s auch nicht!!)
    Liebe Herzblattgrüße
    Iris

    AntwortenLöschen
  5. Na ja,ich kümmere mich leider auch immer zuerst um das Vergnügen, hinter her bin ich dann am jammern!
    Die Schafe sind einfach zuckersüß,
    liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Achja die Hausarbeit, was war das gleich noch mal*hi,hi,hi*...
    Deine beiden Blöckchen sind total süß - viel Spaß weiterhin und ein schönes Wochenende wünscht Gaby :o))

    AntwortenLöschen