Montag, 30. März 2009

Gretelies Tasche



Endlich . Seit langem möchte ich die Tasche von " Gretelies " nachnähen. Immer wieder begegnet sie mir in der Blogwelt. Hier findet Ihr eine Anleitung, die zum privaten Gebrauch benutzt werden kann.
Ich finde die erste Tasche ist garnicht so schlecht geworden. Vielleicht noch ein bißchen Deko dran ? oder in zwei Farben ?

Kommentare:

  1. Uiii, die ist schön geworden. Ich hab damals auch eine genäht und hab erst gar nicht kapiert, wie man die Teile ineinanderstecken muss :-)
    GLG
    Gisela

    AntwortenLöschen
  2. tolles Täschche, wollte es schon längst auch mal genäht haben. Aber was ja noch nicht ist, kann ja noch werden.

    GLG Gudi

    AntwortenLöschen
  3. die gefällt mir, weil sie so schön dezent ist - auf meiner ewiglangen To-Do-Liste steht die auch drauf ... ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Schöne Sachen machst Du da! Ich werde Dich verlinken. Es macht Spass, bei Dir zu stöbern! Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  5. Diese Gretelie Tasche möchte ich auch schon seid Ewigkeiten nähen!
    Wenn es meine Tasche wäre, würde ich noch einen Taschenbaumler oder vielleicht ein oder zwei Jo-Jo`s daran befestigen!
    Liebe Grüße, Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schön geworden. Mach weiter so bei einer wirds nicht bleiben.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  7. Was für eine schöne Tasche. Da gefällt mir alles dran. Die Farbe und die Form...superschön.
    Liebe Grüße Chrissi

    AntwortenLöschen
  8. Klasse die Tasche.Die gefällt mir sehr gut.Vielleicht noch ein kleines Deko(Tilda Rose)die noch herraus sticht.
    LG Gisela
    naehtasche

    AntwortenLöschen